Mittagsbetreuung - Grundschule Dechsendorf

"Menschen bilden bedeutet nicht,
ein Gefäß zu füllen,
sondern ein Feuer zu entfachen."
Aristophanes
Grundschule Dechsendorf
Direkt zum Seiteninhalt
Mittagsbetreuung
   
Die Mittagsbetreuung an unserer Schule wird von AWO Kreisverband Erlangen-Höchstadt e.V. durchgeführt.
Die Betreuung findet nur an Schultagen von Montag bis Freitag von 11.20 Uhr – 14.30 Uhr bzw. 16.00 Uhr statt. In der Zeit bis 14:30 haben die Kinder die Möglichkeit, selbstständig die Hausaufgaben zu erledigen. Es findet auch eine freizeitpädagogische Betreuung statt. Von 14:30 bis 16:00 Uhr wird eine Hausaufgabenbetreuung angeboten.

Anmeldungen können bei der Schulleitung, der Mittagsbetreuung oder beim AWO Kreisverband abgegeben werden. Eine Anmeldung ist für ein ganzes Schuljahr verbindlich und verlängert sich, sofern sie nicht bis 30. April schriftlich gekündigt wird, um ein weiteres Jahr.

Die Eltern entscheiden, ob das Kind selber nach Hause gehen darf, oder ob es abgeholt wird.



"Hier haben wir vielfältige Möglichkeiten uns zu betätigen: wir können basteln, Höhlen bauen, das Klettergerüst im Pausehof nutzen, in der Turnhalle allerlei Sport treiben. Außerdem steht uns für Hausaufgaben und Stillbeschäftigung das "Flüsterzimmer" zur Verfügung. Wer möchte, kann ein leckeres Mittagsessen bestellen. Wir fühlen uns alle sehr wohl."

(Kinder der Mittagsbetreuung)
Zurück zum Seiteninhalt